Hollywood

20120912-230915.jpg

so da waren wir mal eben in Hollywood heute. Das hatte ich mir eigentlich n bisschen anders vorgestellt, aber das wichtigste spielt sich am Hollywood Blvd. ab. Hier ist der Walk of Fame (Sterne am Boden) und das Chinese Theater (die großen Stars haben hier ihre Hände und Füße in Beton abgedrückt). Daneben ist gleich das Madame Tussauds Hollywood Wachsmuseum, dass haben wir uns auch alles mal angeschaut, teilweise echt erschreckend wie echt die Figuren rüber kommen. Zu mittag haben wir dann gegenüber bei HOOters gegessen. Quer gegenüber liegt das Hard Rock Café. Dann noch das Dolby Digital Theater (Kodak Theater) und man hat schon fast die wichtigsten Sachen gesehen. Wir sind dann noch ein paar Meter den Walk of Fame entlang gelaufen. Danach haben wir uns am Mulholland Drv. das Hollywood Sign und die Stadt angeschaut. Das Zeichen sieht man hier nicht soooooo super, deswegen sind wir noch mal zum Beachwood Drv. gefahren. Gegen Abend sind wir dann zu den Universal Studios gefahren, allerdings kostet da der Eintritt 129$ pro Person. Das war uns dann doch n bisschen zu viel und wir hatten ja auch nicht mehr sehr viel Zeit, deswegen haben wir uns den Universal City Walk etwas genauer angeschaut. Hier gibt es auch wieder ein Hard Rock Café und direkt daneben war irgendein Mexikanisches Konzert oder sowas ähnliches. Irgendwie haben die mehrmals die Szenen gedreht, war irgendwie seltsam.

Ein Gedanke zu „Hollywood“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>